Zum Hauptinhalt springen

Refugio-Café der Gastfreundschaft Harburg

Das Refugio ist ein Raum außerhalb der bedrückenden Lageratmosphäre. Hier können die  Menschen sich miteinander austauschen, spielen, Sprache lernen, sich bei Arbeit- und Wohnungssuche helfen, Freundschaften schließen und sich in Verzweiflungssituationen stützen.

Details zur Einrichtung

Beschreibung:

Das Refugio ist ein Raum außerhalb der bedrückenden Lageratmosphäre. Hier können die  Menschen sich miteinander austauschen, spielen, Sprache lernen, sich bei Arbeit- und Wohnungssuche helfen, Freundschaften schließen und sich in Verzweiflungssituationen stützen.

Kontakt

Adresse:

Refugio-Café der Gastfreundschaft Harburg

Bremer Straße 9

21077 Hamburg

E-Mail schreiben

zur Homepage

Alle ehrenamtlichen Angebote:

Das Refugio Cafe bietet Flüchtlingen und Zuwanderern einen Raum außerhalb der Gemeinschaftsunterkünfte. Hier können sich die  Menschen miteinander austauschen, spielen, Sprache lernen, sich bei Arbeit- und Wohnungssuche helfen, Freundschaften schließen und sich in Verzweiflungssituationen stützen. Es gibt ein breites und sich ständig veränderndes Angebot innerhalb und außerhalb der Café-Räume: Kochen mit Gästen, Sportangebote wie Klettern, Fußball, Walking- und Fahrradtouren, Stadtspaziergänge und Führungen, Sportveranstaltungen und Konzerte, freundschaftliche Unternehmungen mit Gästen, Begleitung bei Behördengängen.

Das Team sucht Helfer in den BereichenDeutschkurse, Dolmetschen, Patenschaften, Begleitung.

Das Refugio Cafe ist Mo. - Sa. von 16 - 19 Uhr geöffnet.