Zum Hauptinhalt springen

Leben mit Behinderung - Projekt "We Are Family"

Ein Projekt für eingewanderte Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. We Are Family bringt Familien zusammen, organisiert gemeinsame Feste, Ausflüge, Gesprächsgruppen und Veranstaltungen.

Details zur Einrichtung

Beschreibung:

Ein Projekt für eingewanderte Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. We Are Family bringt Familien zusammen, organisiert gemeinsame Feste, Ausflüge, Gesprächsgruppen und Veranstaltungen.

Kontakt

Adresse:

Leben mit Behinderung - Projekt "We Are Family"

Adenauerallee 10

20097 Hamburg

Tel.: 01590 - 445 59 76

E-Mail schreiben

zur Homepage

Alle ehrenamtlichen Angebote:

"We are Family" ist ein Projekt von Leben mit Behinderung für eingewanderte Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. We Are Family bringt Familien zusammen, organisiert gemeinsame Feste, Ausflüge, Gesprächsgruppen und Veranstaltungen.

Für das Projekt suchen wir aufgeschlossene Freiwillige mit eigener Migrationserfahrung, die eingewanderte Familien mit einem behinderten Angehörigen in Hamburg unterstützen möchten. Gemeinsam kommen wir mit den Familien ins Gespräch, unterstützen sie ggf. als Sprachmittler bei Terminen, begleiten sie zu Einkäufen, Behördengängen und Freizeitaktivitäten, knüpfen Kontakte zu anderen Familien, planen zusammen Feste und Ausflüge, um ihnen so eine bessere Teilhabe in Hamburg und unserer Gesellschaft zu ermöglichen.

Wichtig dabei ist, dass die Freiwilligen und Familien gemeinsam entscheiden, was sie tun möchten.

Für dieses Engagement wäre es perfekt, wenn Sie Arabisch, Farsi, Tigrinya, Französisch, Russisch oder Tigre sprechen. Wenn Sie sich für dieses Engagement interessieren, werden Sie zunächst zu einem Informationsgespräch eingeladen, bei dem Sie mehr über das Projekt und den Träger erfahren. Wenn Sie als Mentor*in tätig werden wollen, werden Sie an einem Nachmittag zu einer gesonderten Schulung eingeladen.

Melden Sie sich bei uns.